Galerie

ÜBER DIE GALERIE

 

Die 2018 eröffnete Kunsthandlung / Galerie Mathias Mayr befindet sich in der historischen Häuserzeile der Mariahilfstraße am linken Innufer in einem der ältesten Teile Innsbrucks.
Das Galerieprogramm liegt schwerpunktmäßig auf moderner Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts. Die Auswahl umfasst dabei Tiroler Künstler der klassischen Moderne bis hin zu ausgewählten zeitgenössischen Positionen aus Malerei, Grafik und Skulptur.

Ein spezieller Fokus innerhalb des Programms wird im erweiterten Kontext auf Arbeiten mit grafischem Ansatz gelegt und soll zudem auf eine junge Generation zeitgenössischer Künstler erweitert werden.

Neben der laufend wechselnden Präsentation von Werken aus dem Bestand sind jährlich vier bis sechs thematische Gruppen- und Einzelausstellungen in der Galerie geplant.